Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-56012

Info: Zum ersten Mal in Europa präsentiert die Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung Meisterwerke kanadischer Impressionisten vom späten 19. bis ins frühe 20. Jahrundert. Ihre Spur führt zunächst nach Paris, wo sich viele kanadische Maler ausbilden ließen. Einige blieben in Europa, andere kehrten in ihre Heimat zurück - mit einem vom Impressionismus geprägten Interesse, die Stimmung des Augenblicks einzufangen. Neben Szenen aus dem kanadischen Alltag schufen sie Landschaftsbilder, in denen sie das einziartige Licht und die Natur des Nordens festhielten. Schließlich emanzipierten sich viele Maler und Malerinnen vom europäischen Impressionismus und schufen eine für ihre Nation ganz eigene, unverwechselbare Kunst.
Eine Ausstellungskooperation mit der National Gallery of Canada in Ottowa.
Die Kursgebühr beinhaltet die Busfahrt nach München, den Eintritt und die Führungsgebühr.

Kosten: 46,00 €€ (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
15.10.2019 14:30 - 16:00 Uhr   München, Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, Theatinerstraße 8

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

September 2019